Seiltechnik

Das richtige Seil für jede Anwendung

Die für den individuellen Einsatzzweck optimale Kordel oder Schnur bzw. das optimale Seil lässt sich aus einer großen Anzahl verschiedener Seilkonstruktionen und unterschiedlichster Grundmaterialien bestimmen. Dabei gilt es ebenso, die für den Einsatzzweck jeweils einschlägige internationale Norm einzuhalten. Trotz einiger Verbesserungen durch modernere Fertigungsmethoden bei der Herstellung von Naturfaserseilen (Sisal, Hanf), sind die fortschrittlichen Kunstfaserseile (Polypropylen, Polyamid, Polyester, Polyethylen) für viele Anwendungszwecke überlegen. Um die markanten Unterschiede der jeweiligen Grundstoffe vor dem Hintergrund unterschiedlicher Einsatzzwecke für den Endkunden zu erläutern, haben wir ein eigenes Farbleitsystem entwickelt, welches auf allen unseren Verpackungen eingesetzt wird:

Seilattribute

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beginnend beim 3-fach-Geflecht, über herkömmliche 8-fach-Geflechte, bis hin zu komplizierten Kernmantelverbundkonstruktionen aus unterschiedlichen Materialien können geflochtene Seile mit unserer hauseigenen Seilflechterei den individuellen Kundenwünschen entsprechend angefertigt werden.